Anwendungen

Das Internet der Dinge hat diverse Anwendungsgebiete, die sich mit unserer genutzten Sensorik und Technologie abbilden lassen.
Neugierig, welche Lösung wir für Sie implementieren können?

Hier ein Paar Beispiele:

  • Gebäudemanagement/
    -sicherheit:
    • Überwachung Tür-/Fensteröffnung
    • Luftgüte in Besprechungsräumen
    • Ereignisgesteuerte Einsätze von Servicekräften
    • Messung Publikumsverkehr
  • Präzisionslandwirtschaft:
    • Objektverfolgung (Asset Tracking)
    • Erntelogistik
    • Mikroklimatische Daten
  • Umweltmanagement in Städten:
    • Luftgütemessungen (Temperaturen, CO2, Stickoxide, Feinstaub)
    • Verkehrsfluss- messungen
    • Effiziente Steuerung von Straßenbeleuchtung (Smart Streetlighting)
    • Füllstandsensoren in Müllcontainern
    • Objektverfolgung (Asset Tracking)
  • Logistik und Überwachung von Lieferketten:
    • Asset Tracking
    • Optimierte Bestückung von Automaten
    • Monitoring einer lückenlosen Kühlkette
  • Versorgungswirtschaft:
    • Smart Metering Strom -Gas -Wasser -Wärme
    • Ersatz für TRE (Tonfrequenz Rundsteuer Empfänger)
    • Monitoring Füllstand Fernwärmeschächte
  • (Vorausschauende) Instandhaltung (zur Vermeidung von Stillständen):
    • Monitoring Heizkessel
    • Blitzschaden-
      überwachung in Windturbinen
    • Ereignisgesteuerte Einsätze von Servicekräften
  • Altersgerechte Assistenzsysteme für ein selbstbestimmtes Leben:
    • Ambient Assisted Living, längere Versorgung in den eigenen vier Wänden mit sicherem Gefühl