Unternehmen

Die IoT Deutschland GmbH wurde in 2015 als Tochter der Quanto AG in Hamburg gegründet. Sie bündelt das Know-how zur Digitalisierung von Unternehmen aus der Quanto-Gruppe und verfügt so neben den eigenen Ressourcen über ein Netzwerk von ca. 200 Beratern auf den Gebieten der IT, Business Development und Prozessoptimierung.

Wir analysieren und entwickeln zusammen, wie Sie aus der Vernetzung von Objekten für Ihre Arbeitswelt bzw. die Lebenswelt Ihrer Kunden einen Nutzen ziehen können.

Unser Ziel ist Ihre Prozesse zu vereinfachen, Ihre Arbeitswelt zu optimieren, Ressourcen effizienter einzusetzen, Ihre Probleme zu lösen, neue Geschäftsfelder für Sie zu entdecken.

Von der Bedarfsanalyse, der Entwicklung, der Installation und Montage, über die Integration in Ihre Prozesse und in ihre IT-Landschaft oder eine SAP HANA Cloud Plattform (HCP).

Wir können alles aus einer Hand bieten, bis zur betriebsfertigen IT-Komplettlösung einschließlich der Entwicklung von Smart Phone Apps. Wir sind Systemhaus und Servicepartner von Semtech und der Digimondo GmbH.

Natürlich können wir auch Teillösungen bieten oder ersetzen, wenn Sie möchten, auch nur eine bestehende veraltete Technologie durch ein modernes LoRaWAN.

Wir unterstützen Sie genau an der Stelle, an der Sie einen Bedarf haben.

Sensoren ausgestattet mit Semtech Chips werden LoRaWAN-fähig. Die Sensoren vernetzen wir miteinander, um entsprechende Daten zu sammeln. Zur Datenübertragung nutzen wir die Funktechnologie LoRaWAN (Low Power Wide Area Network) über das Netz von Digimondo oder ein für Sie installiertes privates Netz. Die gewonnenen Rohdaten werden in einer SAP HANA Cloud oder Ihrer IT Landschaft für weitere Analysen und dem Ableiten für ereignisgesteuerte Prozessschritte verfügbar gemacht, verdichtet, visualisiert und weiterverarbeitet, damit Sie diese nutzen können.

Wir installieren eigene Antennen und errichten ein Netz für Sie – als Teil des bundesweiten Netzes von Digimondo oder als privates Arealnetz speziell für Ihr Unternehmen.